Desktop Metal Shop System

 

 

Das Desktop Metal Shop System ermöglicht mit der Binder Jetting Technologie einen völlig neuen Markt für Metall 3D Drucker. Anwender können Metallteile jetzt kostengünstig und mit einer beispiellosen Geschwindigkeit und Produktivität fertigen. 

Die preiswerte Anlage produziert Prototypen und Serienteile innerhalb von kürzester Zeit.

Kontaktieren Sie uns für Ihr individuelles Angebot
und weiteren Informationen zu dem industriellen 3D-Drucker.

Erschwingliche Produktionslösung

Das Shop System enthält alle Bestandteile, die benötigt werden, um mit dem produzieren zu beginnen – vom Druck bis hin zum Sinterofen. Mit verschiedenen Bauraumkonfigurationen (4L, 8L, 12L und 16L) kann das Desktop Metal Shop System an den Durchsatz Ihres Unternehmens angepasst werden.

Vereinfachte Nachbearbeitung

Die Modelle des Shop Systems werden vollständig im Pulverbett getragen und mit von Hand entfernbaren Sintersupports versehen. Vermeiden Sie die stundenlange Bearbeitung von Stützstrukturen, die für laserbasierte Systeme typisch sind. Die produzierten Teile können innerhalb von wenigen Minuten nachbearbeitet werden. 

Optimierte Parameter

Beginnen Sie schnell mit der End-to-End-Lösung. Das Shop System verfügt über von Desktop Metal entwickelte Pulver und Verarbeitungsparameter, die für eine außergewöhnliche Teilequalität optimiert sind und eine enorme Wiederhohlgenauigkeit gewährleisten.

Beispiellose Produktivität

Steigern Sie die Leistung Ihres Unternehmens. Drucken Sie mühelos Metallteile für den Endverbrauch mit der Qualität, Oberflächenbeschaffenheit und den Toleranzen, die für die Produktion notwenig sind!

10x schneller

Mit der hochgeschwindigkeits Single-Pass-Druckmaschine produziert Sie hochwertige Metallteile bis zu 10-mal schneller als im Laserpulverbettverfahren. Produzieren Sie Metallteile mit einem Volumen von bis zu 70kg pro Tag.

Drucken Sie einen Bauraum pro Schicht

Durchschnittliche Druckgeschwindigkeit von 6 bis 12 Stunden ermöglichen das fertigen von einem Bauraum pro Schicht. 

Flexible Druckjobs

Das Shop System verwendet einen Fertigungsprozess, in dem kein Werkzeug benötigt wird. Wechseln Sie auf Knopfdruck zu einem anderen Bauteile, ohne Extrakosten und ohne zusätzlichen Zeitaufwand.

Hervorragende Druckqualität

Drucken Sie hochauflösende Teile mit unglaublich feinen Details. Erzielen Sie Oberflächenbeschichtungen von nur 4 µm Ra aus dem Ofen und <0,1 µm Ra mit Massenveredelung. Das Shop-System produziert vollständig dichte und feste Teile, ohne dass ein Entbindeprozess erforderlich ist.

Hochauflösender Druck

Das Shop System verfügt über das höchstauflösende Single-Pass Jettingsystem auf dem Markt. Mit einer Auflösung von 1600 x 1600 DPI (33% höhere Auflösung als bei vergleichbaren Systemen) und über 670 Millionen Tropfen pro Sekunde liefert das Shop-System hochauflösendes Drucken bei einer hohen Druckgeschwindigkeit.

Adaptive Druckmaschine

Benutzer müssen Details und die Auflösung nicht für die Geschwindigkeit opfern. Mit einer Tropfengröße von ~ 1 pL und einem automatisierten Tropfen-Multiplexing von bis zu 6 pL erzielt das Shop-System eine hervorragende Oberflächengüte und präzise Details bei hoher Geschwindigkeit.

5x Druckredundanz

Vermeiden Sie Jet-Outs und Druckprobleme mit den fünf Reihen des Shop-Systems mit insgesamt über 70.000 Düsen. Der Druckkopf bietet eine 25% höhere Düsenredundanz als vergleichbare Systeme, was zu einer verbesserten Druckqualität und Zuverlässigkeit führt.

Mischproduktion

Erstellen Sie verschiedene Teilegeometrien gleichzeitig, ohne dass mehrere Rüstvorgänge erforderlich sind.

Gemischte Fertigung von Teilen

Durch den Wegfall von Werkzeugen lassen sich Chargen von komplexen Teilen in kleinen Stückzahlen kostengünstig herstellen.

Serienproduktion

Produzieren Sie täglich Hunderte von Teilen mit drastisch reduzierten Produktionskosten und erweiterter geometrischer Flexibilität.

Weitere Informationen? Kontaktieren Sie uns!

Ein softwaregesteuerter Workflow

Die leitungsstarke Software von Desktop Metal automatisiert den Herstellungsprozesses und hilft beim Positionieren der Modelle. Zudem werden die für den Druckjob optimalen Sinterparameter ausgewählt.

Kontaktieren Sie uns!

Stützen von Hand entfernen

Die Supportstrukturen, die während dem Sintervorgang benötigt werden, können nach dem Sintern von Hand entfernt werden. Dadurch wird die Additive Fertigung mit Metall ermöglicht. Kontaktieren Sie uns für individuelle Kostenkalkulationen.

Kontakt