XYZprinting PartPro350 xBC

 

Mit der fortschrittlichen Binder-Jetting Drucktechnologie bietet der PartPro350 xBC eine branchenweit führende Produktivität im Bereich Vollfarb 3D-Druck.

PartPro350 xBC hat eine Druckgeschwindigkeit von bis zu 18mm pro Stunde in Z-Achse bei komplett gefülltem Bauraum. Durch die enorme Geschwindigkeit kann mit dem System jeder Industriebereich, der vollfarb 3D-Objekte benötigt, revolutioniert werden. 

 

Herausnehmbares Build-Tray-Modul für höchste Produktivität

PartPro350 xBC wird mit dem austauschbaren Build-Tray-Modul geliefert. Dadurch kann mit dem System extrem effizient gearbeitet werden. Einfach eine neue Bauplatte in die Maschine einlegen und sofort einen neuen Druck starten, während gleichzeitig die bereits gedruckten Objekte von überschüssigem Pulver entfernen werden. Die abnehmbare Bauplatte ist zudem eine sauberere Lösung zum Entfernen von Pulver. 

Kontaktieren Sie uns für Ihr individuelles Angebot
und weiteren Informationen zu dem industriellen 3D-Drucker.

Vollfarb Binder Jetter

Mit der fortschrittlichen Binder-Jetting Drucktechnologie bietet der PartPro350 xBC eine branchenweit führende Produktivität im Bereich Vollfarb 3D-Druck. Der PartPro350 xBC hat eine Druckgeschwindigkeit von bis zu 18mm pro Stunde in der Z-Achse bei komplett gefülltem Bauraum.
Angebot anfordern

Verwirklichen Sie Ihre Ideen

Ideal für Anschauungsobjekte und das Verifizieren von neuen Designs! Durch die enorme Geschwindigkeit kann mit dem System jeder Industriebereich, der vollfarb 3D-Objekte benötigt, revolutioniert werden.
Kontaktieren Sie uns!

Jetzt Ihr individuelles Angebot anfordern Jetzt anfordern

High-Speed Page-Wide 3D-Drucksystem

Technologie: Binder Jetting

Bauraum: 222 x 350 x 200 mm

Auslösung: 1600 x 1600 dpi

Schichthöhe: 0.1mm (100 microns)

Druckgeschwindigkeit: 18mm/hour (Full Bed, 1.8cm height)

Material: Gips, CMY und Clear Binder

Intuitive Software

BCPware ist für optimale vollfarb Ergebnisse konzipiert worden. Der slicing Vorgang kann in zwei verschiedenen Modes durchgeführt werden. Die Datei kann direkt an den Drucker übermittelt oder bequem gespeichert werden.

Einfaches Pulverhandling

Durch den austauschbaren Baubereich kann die Produktivität des Systems massiv erhöht werden. Während die Objekte auf der alten Bauplatte in der Nachbearbeitungsstation gesäubert werden, kann direkt der nächste Druck gestartet werden!