XiP

YouTube ist in Ihren Datenschutzeinstellungen deaktiviert

Ultraschneller Desktop-Resin-3D-Drucker!

Er bricht den Rekord für den schnellsten 3D-Druck mit der patentierten LSPc® Technologie (Lubricant Sublayer Photo-curing) von Nexa3D.

Marc-Oliver Heißler Kundenbetreuer

Der Nexa3D XiP ist ein ultraschneller Desktop-Kunststoff-3D-Drucker mit einer Baukapazität von 4,8 l und einer kleinen, kompakten Stellfläche. Der Nexa3D XiP mSLA 3D-Drucker ist dank einer offenen Materialplattform, die Flexibilität und einfachen Materialzugang bietet, mit einer Vielzahl von Allzweck- und Elastomermaterialien kompatibel.

Mit einer Vielzahl an Materialien und der hohen Produktivität ist der Nexa3D Drucker ideal für nahezu alle Anwendungen. Egal ob Prototyping, Serienfertigung oder Dental, Nexa3D XiP ist der perfekte 3D-Drucker, um hochauflösende Bauteile in kürzester Zeit zu drucken.

Technische Daten:

Druckvolumen: 4.8 Liter

Bauvolumen: 195 x 115 x 210 mm

Technologie: 4K Monochrome 9.3” LCD

Pixelgröße: 52 µm

Anfrage für einen kostenlosen Probedruck
Individuelles Angebot

Vorteile

Hochwertiges Aluminiumgehäuse

Das Aluminiumgehäuse verankert die Komponenten und die Z-Achse an Ort und Stelle und bietet eine starke Grundlage, die den Druck mit beispielloser Geschwindigkeit und Genauigkeit ermöglicht. Eine stabile Plattform stellt sicher, dass keine Fremdbewegungen Ihren Druck beeinträchtigen. So kann die 20x fache Produktivität erzielt werden!

Smart Magnetic Vat mit Everlast Membrane

Nexa3D Everlast Membrane mit erhöhter Lebensdauer auf bis zu 50.000 Schichten verbessert die Oberflächenqualität der Bauteile erheblich. Mit der NFC-Technologie verfolgt Ihr Tank automatisch die Lebensdauer seiner Membrane sowie den derzeit darin genutzten Resintyp. Sobald Sie den Tank in Position gebracht haben, verriegelt er sich automatisch und ist sofort einsatzbereit.

Smart-Resin-Kartusche

Die Resinkartusche ermöglicht es dem Benutzer, auch während eines Live-Druckauftrags, im Handumdrehen eine neue Materialkartusche zu laden. Nach dem Einsetzen beginnt der Drucker automatisch mit der Resinauthentifizierung und Kompatibilitätsprüfungen mit den aktuellen gefertigten Bauteilen.

Auto-Dispensing Resin System

Mit dem neuen Gravity Feed Resin System können Sie große Drucke (bis 1,3 kg) ohne Unterbrechung drucken. Das Dosiersystem füllt das Photopolymer im Tank selbsttätig auf und hält einen konstanten Füllstand aufrecht.

Quick-Connect-Bauplatte

Das Einhebel-Design ermöglicht das Einsetzen und Entfernen der Bauplatte mit einer einzigen Hand. Das strömungsdynamische Design reduziert die Oberfläche und beschleunigt den Resinfluss zurück zum Tank. Das innovative Design ermöglicht ein schnelles Entleeren und eine einfache Entnahme der Teile.

Modulare und austauschbare Komponenten

Das Nexa3D XiP Design ist hochmodular. Fast alle Verschleißteile sind werkzeuglos austauschbar. Dadurch sind Service und Wartung dieser Teile genauso einfach wie die Nutzung des Desktop 3D-Druckers. Ersetzen Sie Schlüsselkomponenten am Ende ihrer Nutzungsdauer und installieren Sie das Upgrade auf das neue Modul einfach selbst!

Druckjob starten und weggehen!

Mit dem Füllstandssensor und den NFC-Geräten können Sie einen Druckvorgang starten und wissen, dass genügend Resin für den gesamten Druckauftrag vorhanden ist. Der Drucker verfolgt den Resinfüllstand in der Materialkartusche und startet den Druck automatisch, sobald er den benötigten Füllstand erreicht hat.

Entwickelt für heute und die Zukunft

Nexa3D XiP minimiert bewegliche Teile und ist für den ständigen Gebrauch konzipiert. Die einzigen Elemente, die sich während des druckens bewegen, sind die Z-Achse und das durch Schwerkraft zugeführte fließende Resin. Die minimale Anzahl an beweglichen Teilen verlängern die Gesamtlebensdauer des 3D-Druckers!

Prozess

1. Vorbereiten

Analysieren Sie Teile für den idealen Druckprozess und ermitteln Sie mithilfe des Materialselektors und des Aufbausimulators die wichtigsten Geometrien, wichtigen Materialeigenschaften und Bereiche zur Kostenreduzierung.

2. Drucken

Nutzen Sie die LSPc® Technologie (Lubricant Sublayer Photo-curing) und drucken Sie Ihr Teil blitzschnell mit dem Nexa3D XiP aus

3. Waschen

Um das überschüssige Resin auszuwaschen, müssen die Teile entweder mit der Nexa3D Wash+Cure oder einer anderen Waschstation gewaschen werden.

4. Aushärten

Der fortschrittliche UV Licht Engine kombiniert optische Linsenführung mit leistungsstarken UV-LED Arrays, um eine gleichmäßige und starke Belichtung zu gewährleisten und sicherzustellen, dass Ihre Teile bei jedem Druck einheitlich sind. Hierbei werden ganze Schichten mit einem einzigen Blitz ausgehärtet.

Anwendungen:

Zahnmedizinische Modellierung

Für Kliniken und kleine Dentallabore ist der Nexa3D XiP der ideale Einstieg in die ultraschnelle digitale Zahnmedizin. Kombinieren Sie ihn mit seiner kompakten Nachbearbeitung, um Ihre Umgebung sauber und sicher zu halten.

Funktionale Prototypen

Überprüfen Sie Ihren Entwurf, bevor Sie in die Produktion gehen. Testen Sie Form, Passform und Funktion mit einer genauen Darstellung des Endprodukts.

Produktion und Fertigung

Produzieren Sie komplexe Objekte schnell und kostengünstig, in kleinen Auflagen oder als Einzelstücke.

3D-gedruckte Werkzeuge und Einsätze

3D gedruckte Spritzgusswerkzeuge können die Produktentwicklung beschleunigen und bieten die Möglichkeit, Prototypen mit dem später originalen Fertigungsprozess und aus dem Originalmaterial zu fertigen.

Vorrichtungen und Halterungen

Mit der Nexa3D XiP werden Fertigungs- und Montageprozesse einfacher und zuverlässiger, die Zykluszeiten verkürzt und die Sicherheit der Mitarbeiter verbessert.

Datenblatt Nexa3D XiP

Herunterladen